Delegationsreise

Unser Geschäftsführer Herr Dr. Ackermann reiste Ende Oktober als Teil der Delegationsgruppe gemeinsam mit Frau Dr. Merkel nach Indien.

Dort fanden bilaterale Gespräche mit diversen indischen Industriezweigen statt. Die Delegationsreise war für Schill+Seilacher von großer Bedeutung da der indische Markt für die innovative Firma wirtschaftlich sehr interessant ist. Im indischen Chennai besitzt sie bereits ein eigenes Büro und die Gründung einer Tochtergesellschaft in Mumbai und Pune ist in Vorbereitung, um dem äußerst wichtigen Zielmarkt Indien gerecht zu werden und einen bestmöglichen Service zu bieten.

Info

Weltweit stehen heute rund 1.000 Mitarbeiter für den Erfolg der Unternehmensgruppe Schill+Seilacher, die sich noch immer in Familienbesitz befindet. Tradition und durch ein hohes Maß an Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sichergestellte Innovation sichern unser dynamisches Wachstum.

Mehr lesen