ITMA MAILAND 2015

Schill+Seilacher war mit den Abteilungen Chemiefaser und Textil auch dieses Mal auf der ITMA mit einem eigenen Stand vertreten. Schon die Gestaltung des Standes hat viele Besucher in dessen Bann gezogen.

Das Interesse an den Produkten von Schill+Seilacher war wie immer sehr groß. Unsere Standmitarbeiter erfreuten sich am regen Zuspruch. Neue und bestehende Kunden nahmen das Angebot technische Gespräche im entspannten Umfeld gerne war. Im speziellen Fokus standen dabei die Produkte und Prozesse in den Bereichen Fasern und Vliesstoffe mit Funktionsausrüstung, technische Filamente und Flammschutz.

Info

Weltweit stehen heute rund 1.000 Mitarbeiter für den Erfolg der Unternehmensgruppe Schill+Seilacher, die sich noch immer in Familienbesitz befindet. Tradition und durch ein hohes Maß an Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sichergestellte Innovation sichern unser dynamisches Wachstum.

Mehr lesen